Vergangene Posts

> vPod
> Links der Woche
> GTP going live Report .4 – die erste wöchentliche ...
> Some kind of wonderful - die Wunder Europas
> Die Bibel muss unter's Volk
> Ist das Inkarnation?
> wir brauchen mehr...
> Stay Hungry. Stay Foolish
> GTP going live Report .4 – verarbeitet
> GTP going live Report .3 – den Kopf leer gemacht

Projekte

> die praxis jesus - das vineyard history projekt
> vineyard heidelberg
> vineyard heidelberg blog
> gruppenfragen blog
> filmperspektiven
> kairos media

Inspiration

> highway video
> work of the people
> allelon
> the ooze
> 24-7 prayer
> time photo essays
> bruderhof
> enChristo mainz
> treibhaus training
> mars hill church
> desiring god
> cambridge vineyard
> trent vineyard
> new generation mission
> method x
> electricurrent
> pixelgrazer
> istockphoto
> heidelberg photos
> konumo photos

Magazine

> cutting edge magazine
> relevant magazine
> christian history
> time europe
> harvard business review
> fast company
> inside worship
> equipped

Archive

> 09.2004
> 10.2004
> 11.2004
> 12.2004
> 01.2005
> 02.2005
> 03.2005
> 04.2005
> 05.2005
> 06.2005
> 07.2005
> 08.2005
> 09.2005
> 10.2005
> 11.2005
> 12.2005
> 01.2006
> 02.2006
> 03.2006
> 04.2006
> 05.2006
> 06.2006
> 07.2006
> 08.2006
> 09.2006
> 10.2006
> 11.2006
> 12.2006


Site Feed (xml)

Powered by Blogger

Subscribe in NewsGator Online

Teste deine unbewussten Einstellungen

Hier gibt es eine Reihe von online-Selbsttest, um die unbewusste Einstellung zu verschiedenen Themen zu testen: Implicit Association Test

gepostet von marlster am 7/03/2005 10:46:00 vorm..

6 kommentare:

Am 7/04/2005 12:13:00 nachm., meinte Anonymous Joachim S. Müller ...

Der Test ist aber offenbar nicht für alle Menschen sondern nur für US-Amerikaner gemacht worden, deren Welt ziemlich flach ist.
-> Für Europäer unbrauchbar.

 
Am 7/04/2005 09:14:00 nachm., meinte Anonymous soomah ...

"Deren Welt ziemlich flach ist?" Wow, Joachim, was ist los? Alles klar?

 
Am 7/04/2005 09:26:00 nachm., meinte Blogger marlster ...

Joachim, mir ist auch nicht ganz klar, was du meinst. Hier ist eine deutsche Version vom IAT. Die Themen sind schon eher in den USA diskutiert. Trotzdem ist interessant, was man damit aufdecken kann.

 
Am 7/05/2005 08:50:00 vorm., meinte Anonymous Joachim S. Müller ...

Ich meinte damit vor allem die eindimensionale politische Einordnung. Entweder Konservativ oder Liberal. Noch nicht mal "Other" geschweige denn "Nein danke, ich denke lieber selbst".
Aber auch an der beschränkten Auswahl zu anderen Fragen merkt man stark die Tellerandproblematik der USA.

 
Am 7/05/2005 10:46:00 vorm., meinte Anonymous Danny ...

Ich denke dass du da ein bißchen zu viel Stern oder Spiegel gelesen hast, Joachim. Es gibt genug Politiker, die sich weder als konservativ oder liberal einschätzen - ein Haufen davon (nehmen wir z. B. Schwarzenegger).

"Nein, ich denke lieber selbst" ist ein Satz, der schon in den USA praktiziert wurde, als deutsche Politiker noch auf den Bäumen lebten. Ich hoffen nicht dass du dir die Deutsche Politik als Beispiel nimmst - momentan der größte Beweis politischer Naivität in Europa. Hier wird der Wähler oft nicht einmal gefragt, nachzudenken! Wo findest du in Deuschland den "other"? Höchstens bei Attac ;-) oder neupolitischen Formierungen der alten DDR-SED!

Und du meintest bei deinem ursprünglichen Post nicht eine "eindimensionale politische Ordnung", sondern "US-Amerikaner, deren Welt ziemlich flach ist!".

 
Am 7/05/2005 03:22:00 nachm., meinte Anonymous Joachim S. Müller ...

Tja, Stern lese ich aber nicht und Spiegel nur um die Artikel dann zu zerreissen. :-)

Daß du glaubst, daß es diese Politiker gibt ist schön, nur in dem verlinkten Test ist am Ende die eindimensinale Abfrage (konservativ...liberal) drin und nur davon habe ich gesprochen.
Und das zeigt eben, daß das Weltbild dieses Amerikaners, der den Test gemacht hat, eben relativ flach ist, wie das so vieler, auf das ich aufgrund derer Aussagen schließen konnte. Natürlich betrifft das nicht jeden, aber so viele, daß man es deutlich merkt.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home


Über mich



Name: marlster
Ort: Heidelberg

> komplettes Profil
> best of 2005
> my del.icio.us
> my 43things
> my furl
> my flckr


inspirierende Blogs

> mark reichmann, karlsruhe
> martin dreyer, köln
> mike bischoff, basel
> johannes kleske, darmstadt
> ben thomas, findlay
> rick ianniello, bad soden
> josha eisenhut, darmstadt
> jugo sinsheim
> michael dettweiler, spanien
> lars watling, mannem
> jens rittershofer, karlsruhe
> jennifer huth, heidelberg
> christoph schalk, würzburg
> roland werner, marburg
> gofi müller, marburg
> hasos tafel
> arnhild pross, karlsruhe
> doroh hege, usa
> josia loos, rüsselsheim
> oliver merz, thun
> mathias thurner, heidelberg
> dirk petzoldt, heidelberg
> thomas raith, heidelberg

> markus lägel, dresden
> alex kupsch, würzburg
> tobias künkler
> marlen mieth, dresden
> mirko sander, bad kreuznach
> peter aschoff, erlangen
> nadine reichmann, karlsruhe
> storch, remscheid
> arne bachmann, ettlingen
> danny gandy, aschaffenburg
> björn wagner, karlsruhe
> alexander g., fulda
> reinhold scharnowski, thun

> andrew jones, uk
> steve taylor, new zeeland
> dan wilt, canada
> jason clark, uk
> mark driscoll, usa
> darren hayes, australia
> doug pagitt, usa
> tribe of la, usa
> signal vs noise, usa
> dj chuang, usa
> kester brewin, uk
> paul fromont, new zeeland
> jay vorhees, usa
> dan kimball, usa
> vineyard blogs
> paul roberts, usa
> conversation podcast
> praying psalms, usa
> mark van steenwyk, usa
> mark barky, uk
> jonny baker, uk
> karen ward, usa
> jonah bailey, spain
> jordon cooper, canada
> drew goodmanson, usa
> moot community, uk
> todd hunter, usa
> len hjalmarson, usa
> glenn kaiser, usa
> pat loughery, usa

SIYACH (hebrew) - to meditate, to ponder, to converse with oneself, and hence aloud; to utter or commune, complain, declare, meditate, muse, pray, speak, talk with (God in prayer, etc.) or it could be with another believer or group of believers--speaking one's thoughts about a passage of Scripture or words to a hymn, etc., etc.